Die Kuh: 1000 Dinge und echter Mist

Schreibe einen Kommentar

Die Kuh – 1000 Dinge und echter Mist

Das Freilichtmuseum Ballenberg widmet 2018 seine neue Sonderausstellung dem bekanntesten Schweizer Nutztier: der Kuh.

 

Die komplizierte Beziehung zwischen Kuh und Mensch wird von verschiedenen Seiten beleuchtet. Neben dem Käsen, Jodeln, Heuen und dem „Chrampfen“ geht es auch um das Fest des Alpaufzugs, den Tourismuskitsch und das Schlachten der Kuh.

 

Eine Ausstellung im Bauernhaus aus Ostermundigen BE, Freilichtmuseum Ballenberg

https://www.ballenberg.ch/themen/ausstellungen/sonderausstellung/die-kuh/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.