My Light – Ein Lichtraum des Künstlers James Turrell

Schreibe einen Kommentar

Foto: Florian Holzherr

Ein Raum voller Licht für alle im Kinderspital Zürich

Im Umgang mit besonders belastenden Situationen brauchen Patientinnen und Patienten, Angehörige und oft auch Mitarbeitende des Kinderspitals besondere Unterstützung. Der Pavillon „My Light“ leistet dazu einen sichtbaren Beitrag: Zusammen mit dem weltbekannten Künstler James Turrell hat das Kinderspital einen besonderen Ort geschaffen. Im speziell auf die Bedürfnisse des Kinderspitals ausgerichteten „Light-Space“ finden Ruhe und Inspiration Platz, Freude und Glück, aber auch Trauer und Trost. Es handelt sich dabei um einen besonders konstruierten, begehbaren Raum mit einer elliptischen Lichtquelle. Die Besucher tauchen ein in ein Licht, das sich langsam farblich verändert, Gedanken und Gefühle auslöst. So entsteht für jede und jeden ein eigenes, ganz persönliches Stück Licht – eben „My Light“.

Öffnungszeiten: Der Pavillon „My Light“ ist vom 25. März bis 30. September 2018 jeweils
Sonntags von 13 bis 17 Uhr öffentlich und kostenlos zugänglich.

Weitere Informationen: https://www.kispi.uzh.ch/de/patienten-und-angehoerige/services/rueckzugsorte/Seiten/My-Light.aspx 

Susanne König

Kunstvermittlerin bei König Büro
Kunstvermittlung vom Markt bis zur sozialen Plastik
Susanne König

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.