Alle Artikel mit dem Schlagwort: Quersumme

quersumme #5

MUXEUM ist eine Praxis im Umgang mit Objekten: Schauen, sortieren, spielen, erfinden, zuordnen, ausleuchten, anordnen, etc. Entsprechend wird die Sammlung in unterschiedlichen Zusammenhängen aktiviert: Ausstellungen, Unterrichtsprojekte, Workshops, Szenografie, Kreation. ° An der Quersumme möchte ich Euch die Anwendungsgebiete darlegen und gemeinsam mit Euch hinterfragen.

Eine Quersumme fährt nach Milano!

Elisabeth Abgottspon (Kuratorin), Ute Schweizerhof (Szenografin) und Amanda Unger (Vermittlerin) fahren am Wochenende vom 3./4. Oktober 2015 an die Expo nach Milano und freuen sich auf interdisziplinäre Gespräche. Wer sich spontan noch anschliessen möchte, meldet sich bei info@quersumme.ch. Alles Weitere erfahrt Ihr dann.