Das Museum geht ins Dorf

Schreibe einen Kommentar

Die Idee schwirrte immer wieder mal herum – nun hat die Pandemie den Anstoss gegeben, eine andere Art von kleiner Ausstellung auszuprobieren und anzubieten. Noch bis Ende April 2021 ist der ca- 20-minütige kulturgeschichtliche Schaufenster-Spaziergang in Küsnacht möglich. Das Ortsmuseum Küsnacht hat acht Themen aus der Sonderausstellung „all#täglich“ in acht Schaufenstern ausgestellt. Ein Erzähl- und Erinnerungsspaziergang, jederzeit offen, bei jedem Wetter, an der frischen Luft. Start: Coiffeursalon auf dem Küsnachter Dorfplatz. Inkl. Wettbewerb.

Elisabeth Abgottspon
KategorieSag's dem Netzwerk

von

CAS Kulturmanagement, Mitglied Verband Museologinnen und Museologen Schweiz, Vorstandsmitglied muse-um-zürich, Vorstandsmitglied ICOM Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.